Hartmut Engler sagt „Pur“-Auftritt in „Giovanni Zarrella Show“ kurzfristig ab

  1. Startseite
  2. Fernseher

Erstellt von:

aus: Jonas Airbus

Teilen

Spontane Absage der „Giovanni Zarrella Show“: PUR sollten dort live auftreten. Doch eine Verletzung von Sänger Hartmut Engler machte den Plänen der Band einen Strich durch die Rechnung.

Offenburg – Mit einer hochkarätigen Gästeliste verabschiedete sich „The Giovanni Zarrella Show“ am Samstagabend (5. November) für 2022. Doch bevor der 44-jährige Moderator und seine Erfolgsshow am 25. Februar 2023 weitergingen, durften ZDF-Zuschauer zuschauen sich zu sehen und sich auf viel Musik und viele Stars zu freuen. Auf den Act des Abends wartete man jedoch vergebens: Die Kultband PUR stieg kurzfristig aus.

Auch Lesen :  "Coupleontour"-Ina: Sie zeigt sich erstmals nach ihrem Schlaganfall

“Giovanni Zarrella Show” übertrifft viele Schlagerstars – PUR muss spontan absagen

Mit Andrea Berg (56) oder der Kelly Family begrüßte Giovanni Zarrella (44) einmal mehr die großen deutschen Schlagerstars zu seiner Spaßshow und führte souverän durch drei Stunden voller Musik, Emotionen und Spaß. Doch nur ein angekündigter Auftritt konnte nicht im baden-württembergischen Offenburg stattfinden: der von PUR aus dem gut 100 Kilometer entfernten Bietigheim-Bissingen.

Schlagerstar Giovanni Zarrella, daneben PUR-Sänger Hartmut Engler (Fotomontage)
Pech für Giovanni Zarrella: Da Hartmut Engler von seiner Katze verletzt wurde, konnte der 60-Jährige am Samstagabend in Offenburg nicht mit seiner Band PUR auf der Bühne stehen. Sie hatten vor dem spontanen Ausfall (Fotomontage) bereits auf der Stelle geübt © Bernd Thissen/dpa & Screenshot/ZDF/Die Giovanni Zarrella Show

Lokalmatadore um Frontmann Hartmut Engler, 60, mussten vorübergehend suspendiert werden, wie Giovanni Zarrella nach nur wenigen Shows der Menge mitteilte: „Heute Abend hätten wir einen Gast von PUR“, sagte der ehemalige Bro’Sis-Star, fügte dann enttäuscht hinzu : “Sie nahmen, wäre ein großer Hit für mich.”

Auch Lesen :  TV-Mitarbeiter verrät, was Anna-Carina Woitschack und ihr Neuer backstage machen

„The Giovanni Zarrella Show“ live aus Offenburg – eine Starbesetzung mit vielen Schlagerstars:

Für die fünfte Ausgabe seiner ZDF-Show, die im September 2021 als Nachfolgeformat von „Willkommen bei Carmen Nebel“ startete, hat Giovanni Zarrella noch einmal allerhand bekannte Stars aus dem In- und Ausland um sich versammelt. Als Gäste konnte die 44-Jährige berühmte Musiker begrüßen, darunter Ben Zucker, Andrea Berg, Santian & Nathan Evans, Adrian, Peter Maffay, Linda Teodosia, Marina Marx, Blue, Ireen Sheer, The Kelly Family, Ronan Keating, Kerstin Ott und andere Maite Kelly, Alexander Eder, Johannes Oerding, Kim Fisher, Ramon Roselly, Zeynep Avcı und Vanessa Mai.

Auch Lesen :  Exklusives Konzert: Robbie Williams in der Elbphilharmonie | NDR.de - Kultur

PUR fehlt in der Schlagershow mit Giovanni Zarrell – Hartmut Engler von einer Katze verletzt

Grund für den Ausfall von PUR war die „Augenverletzung“ von Sänger Hartmut Engler, der „ärztlichen Rat einholen“ musste, wie „The Giovanni Zarrella Show“ via Instagram mitteilte. Der Gastgeber selbst ist ausführlicher: „Seine Katze ist ihm ins Auge gefallen. „Es sieht etwas schlimmer aus als erwartet“, sagte der „Ciao!“-Übersetzer, Hartmut Englers Zustand sei aber „nicht dramatisch“, sagte der 44-Jährige.

Gegenüber bild.de verriet Engler die Details: „Abends saß ich mit einem Glas Rotwein in meinem Lieblingssessel und hatte Neo auf dem Schoß. Er war offensichtlich nicht in der Stimmung zu streicheln und stieß mich plötzlich mit seiner Pfote und seiner ausgestreckten Klaue ins Auge. Das Blut kam sofort heraus.“

Verängstigt rannte „Pur“-Sänger Hartmut Engler zu seiner Verlobten Katrin (43), die einen Notarzt rief. Engel: „Als er kam, war ich tatsächlich blind. Erst als der Arzt mein Auge gewaschen hat, konnte ich wieder sehen.”

Besonders peinlich: Die Schlager- und Schlagerband hatte bereits vor Ort für ihren Auftritt geprobt und freute sich daher auf ein großes Spektakel. Auf Instagram bedankten sie sich höflich für die guten Wünsche und hoben die „herzliche Gastfreundschaft“ am Set der „Giovanni Zarrella Show“ hervor. Auf der anderen Seite klingen die Schlagzeilen, die das einstige Traumpaar derzeit macht, alles andere als herzlich: Anna-Carina Woitschack (30) hat kürzlich mit einem Tanzvideo die Scheidungsgerüchte angeheizt. Verwendete Quellen: „Die Giovanni Zarrella Show“ (ZDF; Folge vom 5.11.2022), instagram.com/diegiovannizarrellashow



Source

Leave a Reply

Your email address will not be published.

In Verbindung stehende Artikel

Back to top button