Range Rover Sport: Hoch hinaus im neuen Range Rover Sport

Rrrr! Die Geräuschkulisse ist in Großbritannien niedrig und entspricht dem hochwertigen, aber unverwechselbaren V8. Wir sitzen hier etwas tiefer als im Hauptbereich – gut 35 Zentimeter über dem Boden.

Eine schöne neue Welt im Cockpit: Solihull hat die Nadelrotationsausrüstung ausgemustert; und die Einstellungen für Lordosenstütze und Sitzen wurden in das mittlere Menü verschoben. Schließlich öffnet sich die Sitzeinstellungsseite automatisch, wenn Sie die Sitzeinstellungstasten drücken. (Auf dem Weg zum ersten Range Rover für 140.000 Euro)

Obwohl der Sport viel tiefer fährt und weniger fregattenhaft ist als der größere Range, macht selbst der 4,4-Liter-V8 (bei BMW gekauft) den 2,5-Tonner nicht zum Sportwagen. Die adaptive Lenkung strafft den Ausgleich und den Antrieb, macht aber keinen großen Unterschied.

Range Rover Sport (2022)

„Glasfront“- und 360˚-Kameras – damit Sie die Oberfläche nicht so leicht zerkratzen.


Das lässt Platz für die aggressivere SVR-Version, die mit den üblichen anderthalb Jahren folgen sollte. Als wir durch Madrid fuhren, zeigte der Bordcomputer einen Verbrauch von 18,1 Litern auf 100 km an, auf Landstraßen 14,8 Liter.

Plug-in-Variante P510e mit 88 km elektrischer Reichweite

Wir sind auch die neue Plug-in-Variante P510e gefahren, die eine elektrische Reichweite von 88 km hat: Sie basiert auf einem 3,0-Liter-Reihensechszylinder aus unserem Werk in Wolverhampton, unterstützt von

Kreuzung

gebrauchter/unbenutzter Anhänger

Kreuzung

Reihensechszylinder, Turbobenziner. + 1 Elektromotor

375 kW (510 PS) bei 5500 U/min

semiperm. u. el gesteuerte Lamellenkupplung/ 0:100-50:50

390 kW (530 PS) bei 5500 U/min

semiperm. mit elektronisch gesteuerter Lamellenkupplung/ 0:100-50:50


Ein Elektromotor – wohl nicht langsamer als ein V8, mit einer ganz anderen Anwendung. Bei fast leerer Batterie zeigt der Rechner 8,5 Liter (Orts-, Autobahn- und 120-km/h-Grenze) an.

Abseits der Straße kann er die Zweifel seinerseits sofort überwinden: Neutral schalten, Offroad-Modus und Getriebeübersetzung wählen und sich mit Leichtigkeit in den Schlamassel graben. Trotz der Breite von mehr als zwei Metern wird es durch die Rundumsicht der Kamera nicht so leicht zerkratzt und die Front wird klar gemacht.

Der Wendekreis wird durch den Allradantrieb verkleinert

Es gibt auch All-Terrain Progress Control – der Fahrer muss nichts wissen, um im Gelände zu glänzen.

Range Rover Sport (2022)

Reduzierte Linien mildern die Displaywirkung des 23-Zöllers. Zweite Dachkamera und Radio-Upgrade.


In die Stadt kann man damit fahren, denn das Lenkrad (serienmäßig beim P510e und P530) verkleinert den Kreis auf gut elf Meter. Ultrafabrics mit Kunstlederlöchern überzeugten uns auch im heißen Spanien: Der Rücken ist auch bei ausgeschalteter Sitzluft nicht schlecht.

Ein 3,0-Liter-Diesel mit 250, 300 oder 350 PS und ein Mild-Hybrid-Benziner mit gleichem Hubraum (alle Reihensechszylinder) bleiben im Programm. Erstaunliche 30 Prozent unserer Vorbesteller bestellten den V8, obwohl der Plug-in die gleiche Leistung bei halber Kraftstoffrechnung bietet. Der emotionale Mehrwert des pulsierenden V8 ist nur die 4000 Euro Aufpreis wert.

Lieferzeiten: vier bis sechs Monate, bei Sonderfarben länger. Der V8 wartet in der Regel zehn bis zwölf Monate.

Source

Auch Lesen :  Fußball-WM 2022 in Katar: Argentinien feiert und trauert - "Pure Emotion"

Leave a Reply

Your email address will not be published.

In Verbindung stehende Artikel

Back to top button