Weltweit erstes Kaffeekapselsystem ohne Kapsel – Edeka wird erster Deutschlandpartner

Die wichtigste Kaffeeinnovation seit Erfindung der Kaffeekapsel ist ab April 2023 auch in Deutschland erhältlich: CoffeeB hat mit EDEKA einen starken Partner gefunden. Das weltweit erste Kaffeekapselsystem, das komplett ohne Kapsel funktioniert, wurde Anfang September in Zürich vorgestellt und ist derzeit nur in der Schweiz und in Frankreich erhältlich.

Nachhaltigkeit und Kaffeegenuss

Mit der Einführung des ersten kapselfreien Kapselsystems revolutionierte Delica, eine Tochtergesellschaft des grössten Schweizer Einzelhändlers Migros, den Kaffeemarkt und machte weltweit Schlagzeilen. Die nur mit einer patentierten Schutzschicht überzogene kleine Kugel aus gepresstem Kaffee ist ab April 2023 in den teilnehmenden EDEKA-Märkten in Deutschland erhältlich.

„Im Rahmen der nachhaltigen Ausrichtung von EDEKA ist CoffeeB eine hervorragende Ergänzung unseres Produktportfolios. Das innovative abfallfreie Kaffeesystem teilt unser Ziel, den Ressourcenverbrauch zu reduzieren. Mit dieser Kooperation leisten wir einen zusätzlichen Beitrag, nicht nur Genuss, sondern vor allem Natur und Umwelt für kommende Generationen zu erhalten“, sagt Markus Mosa, Vorstandsvorsitzender der EDEKA ZENTRALE Stiftung & Co. KG, Hamburg.

CoffeeB verfügt über alle Annehmlichkeiten herkömmlicher Kapselsysteme und garantiert besten Kaffeegenuss – ohne Abfall zu verursachen

Die Schutzschicht ist wie der Kaffee selbst natürlichen Ursprungs und wird daher im Garten vollständig kompostiert. Das System vervollständigt die CoffeeB „Globe“ Kaffeemaschine mit patentierter Brühtechnologie. CoffeeB bietet eine individuelle Sortenauswahl und unterschiedliche Stärkegrade – von Lungo bis Ristreto. „CoffeeB vereint, was im Kaffeebereich noch nie möglich war: ein volles Geschmackserlebnis, Convenience und Zero Waste“, sagt Frank Wilde, Leiter von CoffeeB. „Wir freuen uns, EDEKA an Bord zu haben. Für uns ist dies ein weiterer Hinweis darauf, wie wichtig die CoffeeB-Mission ist, um den Kaffeekapselabfall nachhaltig zu reduzieren: Wenn die weltweite Abfallmenge, die durch Kaffeekapseln verursacht wird, über 100.000 Tonnen pro Jahr liegt, können wir mit unseren – System CoffeeB vermeidet diese riesigen Abfallmengen“.

Xerxes Shahparast, Geschäftsführer von Delica Deutschland, fügt hinzu:

„Delica entwickelt und produziert seit mehr als 60 Jahren hochwertige Genussprodukte in den Bereichen Schokolade, Snacks, Kochprodukte und Kaffee. Kaffee ist offensichtlich das Lieblingsgetränk der Deutschen und deshalb ist dieser Markt für uns so wichtig. Gemeinsam mit EDEKA freuen wir uns auf den Start im Frühjahr 2023.“

Die Nachhaltigkeit von CoffeeB geht über die Kompostierbarkeit des Coffee Balls Gartens hinaus

Die Maschine ist sehr energieeffizient – ​​und schaltet sich zudem nach einer Minute automatisch ab. Sie besteht zu 34 % aus recycelten Materialien und dank des modularen Aufbaus der Maschine können einzelne Komponenten ausgetauscht oder repariert werden. Darüber hinaus sind das System und alle angebotenen Kaffeesorten zu 100 % CO2-kompensiert. Die Kaffeebohnen stammen aus nachhaltigem Anbau und sind je nach Aroma entweder Rainforest Alliance oder Bio und Fair Trade, alle Verpackungen recycelbar.

Das CoffeeB-System ist ab April 2023 deutschlandweit in teilnehmenden EDEKA-Märkten erhältlich. Coffee Balls gibt es in acht verschiedenen Varianten, die CoffeeB Kaffeemaschine „Globe“ in Schwarz und Weiß.

Über das EDEKA-Netzwerk

Das Profil des Zweit- und Genossenschaftsverbandes EDEKA basiert auf dem erfolgreichen Zusammenspiel dreier Phasen: Bundesweit geben rund 3.500 selbstständige Kaufleute EDEKA ein Gesicht. Auf Einzelhandelsebene übernehmen sie die Rolle lokaler Lieferanten, die für Lebensmittelqualität und Genuss stehen. Unterstützt werden sie von sieben regionalen Großhändlern, die täglich frische Ware in die EDEKA-Märkte liefern und ihnen auch in Verkaufsfragen bis hin zur Expansion zur Seite stehen. Die Strategie von EDEKA wird in der EDEKA-Zentrale in Hamburg koordiniert. Er steuert das Geschäft mit nationalen Gütern, sowie die erfolgreiche Kampagne „Wir lieben Lebensmittel“ und gibt vielfältige Impulse zur Verwirklichung der Ziele verbandsübergreifender Vereine. Mit ihrer Tochtergesellschaft Netto Marken-Discount setzt sie zudem erfolgreiche Akzente im Discountgeschäft. Fachhandelsformate wie BUDNI oder NATURKIND, Kooperationen mit Online-Lieferdiensten wie Piknik und der Großteil der Verbraucher mit EDEKA Foodservice runden das breite Leistungsspektrum der Unternehmensgruppe ab. 2021 erzielte EDEKA mit über 11.100 Märkten und rund 405.000 Mitarbeitern einen Umsatz von 62,7 Milliarden Euro. Mit rund 19.900 Auszubildenden ist EDEKA einer der führenden Ausbilder in Deutschland.

Über KAFFEE und DELICA

Die Marke CoffeeB wurde 2022 unter dem Dach der Migros-Tochter Delica AG lanciert. CoffeeB ist das weltweit erste Kapselsystem für kapselfreien Kaffee. Möglich macht dies eine kleine „Kaffeekugel“ aus gepresstem Kaffee. Das nachhaltige Single-Serve-Kaffeesystem bietet eine hervorragende Kaffeequalität und produziert keinen Kapselabfall.

Die Delica AG mit Hauptsitz in Buchs (Schweiz) und deutschen Standorten in Bensheim, Düsseldorf und Berlin vereint über 60 Jahre Erfahrung mit innovativer Technologie im Bereich der nachhaltigen Lebensmittel- und Getränkeproduktion und -verarbeitung. Mit jährlich rund 25’000 Tonnen verarbeitetem Rohkaffee ist die Delica AG einer der grössten und erfolgreichsten Kaffeeröster auf dem Schweizer Markt. Es steht für höchste Schweizer Qualitätsstandards und höchsten Genuss.

Source

Auch Lesen :  Wall Street bibbert vor Fed: Robuster Arbeitsmarkt schürt neue Zinsängste

Leave a Reply

Your email address will not be published.

In Verbindung stehende Artikel

Back to top button