WM 2022 in Katar: Spanien gegen Deutschland live im Free-TV & Stream

Aktualisiert am 25.11.2022 um 12:12 Uhr

  • Deutschland verlor das Auftaktspiel gegen Japan mit 1:2.
  • Spanien besiegte Costa Rica im ersten Spiel mit 7:0.
  • Hier erfahren Sie, wie Sie das Rückspiel der DFB-Elf in der Gruppe E live im Free-TV und Streaming verfolgen können.

Mehr WM-News

Wir haben die Qualität, gegen Spanien drei Punkte zu holen“, sagte der Bundestrainer Hansi Flick optimistisch gleich nach der 1:2-Niederlage gegen Japan bei der Weltmeisterschaft in Katar. Was sich auf personeller Ebene ändern wird, lässt Flick natürlich offen, aber einige Beobachter und Experten würden sich für das zweite Spiel der Gruppe Änderungen wünschen, vor allem in der Abwehr, die gegen Japan wackelig aussah.

Spanien vs. Deutschland: So sehen Sie die WM live im Free-TV und Streaming

Spanien und Deutschland beginnen am Sonntag, den 27. November um 20:00 Uhr im Al Bayt Stadium. ZDF und MagentaTV übertragen das Spiel live und gehen eine Stunde vor Anpfiff mit dem Vorbericht auf Sendung: Moderator Jochen Breyer spricht ab 19:10 Uhr mit den Experten Per Mertesacker und Christoph Kramer im ZDF. im ZDF, auf MagentaTV Johannes B. Kerner mit Michael Ballack on air ab 19 Uhr Neben der Ausstrahlung im Free-TV bietet das ZDF auch Live-Streaming seiner Online-Mediathek an. Moderatoren sind Oliver Schmidt bei letzterem und Wolff-Christoph Fuss bei MagentaTV.

Auch Lesen :  Deutschland WM: Live im TV hält Thomas Müller seine Abschiedsrede

Kann Deutschland das Ruder herumreißen?

Dass Deutschland gegen Japan trotz viel Ballbesitz nur selten torgefährlich wirkte, wurde nach dem Spiel ebenso kritisiert wie das schlechte Abwehrverhalten angesichts der Gegentore. Vom Kapitän Manuel Neuer Von Mittelfeldmanager Ilkay Gündogan über Routinier Thomas Müller bis hin zu Bundestrainer Hansi Flick: Alle Verantwortlichen kämpften mit mangelnder Effektivität – offensiv wie defensiv.

Auch Lesen :  Fußball - Mainz - Sturmtrio für Mainz? Svensson spricht Burkardt Mut zu - Sport

Manuel Neuer etwa beklagte, dass „der ein oder andere Spieler angefangen hat zu zittern“ und warnte: „Das muss ganz anders werden, da können uns noch ganz andere Mannschaften angreifen, die das noch besser können als die Japaner“. Eine dieser Mannschaften ist Spanien, das im ersten Gruppenspiel Costa Rica mit 7:0 besiegte und zuversichtlich in das Spiel gegen Deutschland gehen sollte.

Ist Deutschland der Underdog gegen Spanien?

Die Turnierstatistik spricht eindeutig für die Iberer: Der letzte Sieg einer DFB-Auswahl gegen „Furia Roja“ bei einer Weltmeisterschaft liegt 40 Jahre zurück – im Juli 1982 sicherten Tore von Pierre Littbarski und Klaus Fischer den Sieg mit 2:1 bei ausverkauftem Haus Bernabéu-Stadion in Madrid. Das letzte Aufeinandertreffen im November 2020 in der Nations League endete sogar mit 6:0 für Spanien.

Damit sich das nicht wiederholt, fordert Bundestrainer Flick von seinem Team gegen Spanien eine andere Präsenz: „Es geht darum, den Mut und den Charakter zu haben, sich in dieser Situation zu zeigen. Wir müssen einfach schauen, dass jeder das Spiel besser gestalten kann.“ für sich selbst.”

Auch Lesen :  Drama bei „The Voice of Germany“: Notar muss bei Sat.1-Show eingreifen

Deutschlands WM 2022 Gruppenspiele im Überblick:

  • Sonntag, 27. November 2022, 20:00 Uhr: Spanien – DeutschlandZDF, MagentaTV, ZDF-Sport
  • Donnerstag, 1. Dezember 2022, 20:00 Uhr: Costa Rica – DeutschlandDas Erste, MagentaTV, ARD-Sportschau
Die deutsche Fußballnationalmannschaft vor dem Eröffnungsspiel der WM am 23. November 2022 gegen Japan

2018 ist die deutsche Nationalmannschaft erstmals in der WM-Geschichte in der Gruppenphase gescheitert. Diese Blamage droht vier Jahre später mit null Punkten gegen Spanien – und zwar ein Spiel früher. Dann wäre das Turnier bereits mehr als eine Woche nach Eröffnung für das DFB-Team. Alle Konstellationen auf einen Blick.

Source

Leave a Reply

Your email address will not be published.

In Verbindung stehende Artikel

Back to top button